FRÜHERE AUSGABEN

banner-FCI2020_edited.jpg

     5. AUFLAGE - 2020

Nach den Maßnahmen der österreichischen Regierung gegen Covid-19 wurde die Auflage vom Jahr 2020 auf November 2021 verschoben.

Screenshot 2019-07-26 09.22.01.png

    3. AUFLAGE - 2018

Die 3. Auflage des italianienischen Kinofestivals war ein großer Erfolg. Der Ehrengast war Augusto Fornari, Regisseur des Films La casa di famiglia.

FCI_elementi%2520visual2019-01_edited_edited.jpg

    4. AUFLAGE - 2019

Ehrengäste der 4. Auflage waren Barbara Bouchet, Schauspielerin aus dem Film Metti la nonna in Freezer und der Ex-Bürgermeister Roms, Herr Walter Veltroni, Regisseur vom Film C'è tempo.

Screenshot 2019-07-26 09.15.52.png

       2. AUFLAGE - 2017

Die 2. Auflage des italienischen Kinofestivals har mehr als 150.000 Personen erreicht. Aus diesem Grund hat das Istituto Dante Alighieri entschieden, die 3. Auflage zu organisieren.

Screenshot%202019-07-26%2009.06_edited.jpg

   1. AUFLAGE - 2016

Am Eröffnungsabend der 1. Auflage des italienischen Kinofestivals haben Giorgio Marrapoli (Ex italienische Botschafter in Wien), Patrizia Moser (Ex Kulturstadträtin Innsbrucks), Herbert Schöpf (Honorarkonsul Innsbrucks), und Clara Bencivenga (Ex-Direktorin vom Istituto Italiano di Cultura in Wien) teilgenommen.