top of page

FRÜHERE AUSGABEN

Festival del Cinema Italiano Innsbruck.jpg

6. AUFLAGE - 2022

Die 6. Auflage des italienischen Kinofestivals war ein großer Erfolg. Mehr als 500 waren die Besucher und Besucherinnen und mehr als 14.000 die Personen, die das Istituto Dante Alighieri durch seine sozialen Kanäle erreicht hat.

FCI_elementi%2520visual2019-01_edited_edited.jpg

    4. AUFLAGE - 2019

Ehrengäste der 4. Auflage waren Barbara Bouchet, Schauspielerin aus dem Film Metti la nonna in Freezer und der Ex-Bürgermeister Roms, Herr Walter Veltroni, Regisseur vom Film C'è tempo.

Screenshot 2019-07-26 09.15.52.png

       2. AUFLAGE - 2017

Die 2. Auflage des italienischen Kinofestivals har mehr als 150.000 Personen erreicht. Aus diesem Grund hat das Istituto Dante Alighieri entschieden, die 3. Auflage zu organisieren.

banner-FCI2020_edited.jpg

     5. AUFLAGE - 2020

Nach den Maßnahmen der österreichischen Regierung gegen Covid-19 wurde die Auflage vom Jahr 2020 auf November 2021 verschoben.

Screenshot 2019-07-26 09.22.01.png

    3. AUFLAGE - 2018

Die 3. Auflage des italianienischen Kinofestivals war ein großer Erfolg. Der Ehrengast war Augusto Fornari, Regisseur des Films La casa di famiglia.

Screenshot%202019-07-26%2009.06_edited.jpg

   1. AUFLAGE - 2016

Am Eröffnungsabend der 1. Auflage des italienischen Kinofestivals haben Giorgio Marrapoli (Ex italienische Botschafter in Wien), Patrizia Moser (Ex Kulturstadträtin Innsbrucks), Herbert Schöpf (Honorarkonsul Innsbrucks), und Clara Bencivenga (Ex-Direktorin vom Istituto Italiano di Cultura in Wien) teilgenommen.

bottom of page